Favorit für Schulgruppen:

Alster: Poppenbüttel - Mellingburg

Insgesamt sind es 6 km, eine entspannte Pause in Mellingburg nach 3 km bietet sich sehr an. In Poppenbüttel, sowie in Mellingburg, sind jeweils Steg und Rollenbahn für bequemes Ein- und Ausssetzen vorhanden. Die Alster ist ein wunderschöner, gut befahrbarer Fluss. In diesem sehr grünem Naturabschnitt der Oberalster ist die geringe Strömung und Breite für unerfahrene Paddler sehr geeignet, es ist jedoch keineswegs langweilig, da einige Kurven vorhanden sind.

Perfekt für abenteuerlustige Gruppen:

Seeve: Jesteburg/Marxen - Horster Mühle

Sie erleben 8 km strömungsreichen, sehr naturbelassenen Fluss mit einigen Stromschnellen. Kleines Abenteuer mit extrem hohem Spaßfaktor für alle abenteuerlustigen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass besonders aktive Jugendgruppen hier gänzlich auf ihre Kosten kommen und letztendlich durchweg begeistert sind.

Dauerbrenner:

Alster: Haselknick – Fuhlsbüttel  14 km

Erleben Sie die Natur auf der Oberalster mitten in der Stadt. Es präsentiert sich ein verwunschener und kurvenreicher Fluss mit Einblicken in die schönsten Gärten Hamburgs. Am Ende erwartet Sie ein nettes Restaurant, wo Sie die Möglichkeit haben, ein Buffet mit frischen Speisen vom Grill zu Genießen.

Trave: Herrenmühle – DJH Bad Oldesloe

Zwischen Wiesen und Wäldern 16 km Natur erleben. Sie paddeln zu einem Volleyballplatz mit gemütlicher Grillmöglichkeit zum Ausklang.